Ökotourismus

Ökotourismus

Heute sind die Begriffe Ökologie und Umweltschutz in aller Munde und es wird kaum noch jemand bestreiten, dass sie von wesentlicher Bedeutung für uns Menschen sind. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sich immer mehr Menschen für den Ökotourismus interessieren.

Aber was genau bedeutet dieses Wort? Eine einheitliche Definition gibt es zurzeit nicht. Doch wir Reisende assoziieren damit vor allem einen Tourismus, der im hohen Maße Rücksicht auf die Umwelt, d.h. auf die natürliche Landschaft und die Bedürfnisse der einheimischen Bevölkerung sehr ernst nimmt. Von dieser Art des Tourismus soll vor allem die Urlaubsregion profitieren und nicht die global arbeitenden Touristikunternehmen.

Für die Realisierung dieser Ziele sind viele Touristen durchaus bereit, einen unbedeutend höheren Reisepreis als für einen herkömmlichen Urlaub zu zahlen, was noch von dem Wunsch des Erlebens der unberührten Natur unterstützt wird.

Diese Sehnsucht birgt natürlich auch Gefahren in sich, da viele Länder, in denen sich einzigartige Naturlandschaften befinden, sehr arm und kaum in der Lage sind, die richtigen Entscheidungen und Richtlinien zu treffen, damit dieser sanfte- und nachhaltige Tourismus nicht in die falsche Bahn gerät.

So kann man eigentlich heute den so genannten individuellen Ökotouristen nur nahe legen, sich an einschlägige Reiseunternehmen oder Naturschutzorganisationen zu wenden, die sich mit ökologischen Tourismus beschäftigen, und nicht auf eigene Faust seine Ökoreise zu planen, da uns als einzelnen oftmals grundlegende Informationen nicht zur Verfügung stehen.

Viele Naturschutzorganisationen und auf Ökoreisen spezialisierte Reiseunternehmer beschäftigen sich mit bestimmten Ländern oder Regionen, so dass es lohnenswert ist, sich bei mehreren Institutionen zu informieren. Bild: © sxc.hu – kluesio

Social Networks: Informieren sie bitte andere Menschen über das Reiseziel "Ökotourismus" und zum Thema Öko Reisen, sanfter Tourismus - unserer Umwelt zu Liebe.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail