Umweltschonender Urlaub im Val Müstair

Umweltschonender Urlaub im Val Müstair

Umweltschonender Urlaub im Val Müstair. Die Biosfera Val Müstair zählt zusammen mit dem Nationalpark in der Schweiz zum ersten hochalpinen UNESCO Biosphärenreservat in der Schweiz.

Umweltschutz und Nachhaltigkeit haben sich die Ansässigen im Val Müstair auf die Fahne geschrieben. Zirka 80% der regionalen Landwirte produzieren unter ökologischen Aspekten.

Auch die Kunsthandwerker arbeiten nach alter Tradition und qualitätsbewusst. Das Tal ist für seine einzigartigen Kultur- und Naturlandschaften bekannt.

Unter anderem kann man das Kloster St. Johann besichtigen, welches zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Außerdem locken bewundernswerte, für die Region typische Dörfer und Häuschen.

Die Region ist gut bewaldet, sehr grün und bietet den heimischen Wildtieren außergewöhnliche Lebensumstände.

Es handelt sich um ein ausbalanciertes Zusammenwirken von Ökologie und Ökonomie, was auf Dauer die benötigte Beschäftigung für die Einheimischen stellen soll.

Der unversehrte Lebensraum mit seiner funktionstüchtigen Natur und der Bandbreite an eindrucksvollen Landschaften geben dem Tal seinen ganz eigenen Stil.

Bild © sxc.hu – shark1981

Social Networks: Informieren sie bitte andere Menschen über das Reiseziel "Umweltschonender Urlaub im Val Müstair" und zum Thema Öko Reisen, sanfter Tourismus - unserer Umwelt zu Liebe.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail